Fernheilung mit Bioenergie

Heilung aus der Ferne

Derya kann aus beliebiger Entfernung Heilungstherapien durchführen, da Energie nicht durch Raum und Zeit begrenzt ist.  Ähnlich wie Radiowellen kann die Heilenergie auch über Frequenzen kommunizieren. 

“Als Bioenergie-Heilerin erlebe ich Energie und nutze mein natürliches Heilungspotential in meiner täglichen Arbeit. Ich bin in der Lage, Energieblockaden im Körper aufzuspüren, die sich durch Traumata, Emotionen und Krankheiten manifestieren. Diese Blockaden sind optisch nicht sichtbar, aber ich spüre sie als körperliche Empfindungen und Schmerzen. Ich beseitige negative Energieschichten und bringe die Frequenzen im Körper wieder ins Gleichgewicht. Dies wiederum beschleunigt die natürlichen Heilungsprozesse des Körpers.”

Fernheilungssitzungen sind 30-45 minütige Sitzungen, die zweimal täglich an durchgeführt werden. Je nach Bedarf können die Sitzungen an mehreren aufeinanderfolgenden Tagen stattfinden.

Fernheilung – Heilung auf Distanz

Bei Fernheilungen bestehen aus ca. 30-45 minütige Sitzungen, die jeden zweiten Tag durchgeführt werden.

Manchmal blockiert unser Körper unbewusst die eingehende Energie und nimmt sie nicht vollständig auf.
Wenn in kurzen, regelmäßigen Abständen Energie zugeführt wird, wird der Körper bei jeder Sitzung mehr und mehr Empfangsbereit und kann die Heilenergie immer besser aufnehmen. Sie können dies mit jeder anderen Behandlungsart vergleichen.

Derya kann in beliebiger Entfernung zu ihren Patienten sein, da die Energie nicht durch Entfernung oder Raum begrenzt ist. Ähnlich wie Radiowellen kommuniziert auch die Heilenergie über Frequenzen.
Senden Sie Derya lediglich ein Foto von Ihnen zu.

Ablauf:

Die Behandlungen dauern jeweils ca. 30-45 Minuten und finden alle 2 Tage statt. Hierzu sind mindestens 4 – 6 Sitzungen notwendig.
Sie können 4 oder 6 Sitzungen buchen.

DEN NUTZEN DER BEHANDLUNG ZU ERWEITERN
Verlängerte Therapie

– Erhöhte Energiesättigung
– Erhöhte Intensität
– Langanhaltende Ergebnisse

Als Bio-Energie-Praktikerin erlebt Derya Energie und nutzt deren natürliches Heilungspotenzial in ihrer täglichen Leben. Sie ist in der Lage, Energieblockaden im Körper zu spüren, die durch Traumas, Emotionen oder Krankheiten entstanden sind. Diese Blockaden können wir nicht sehen, aber sie kann sie als körperliche Empfindungen und Schmerzen spüren. Derya arbeitet dann daran, negative Energie-Schichten zu beseitigen und die Frequenzen im Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Dies wiederum unterstüzt und beschleunigt die natürlichen Heilungsprozesse des Körpers.

Preis in Euro: € 70 pro Sitzung

Heilen mit Bioenergie auf Distanz
Bioenergie auf Distanz ist eine Technik, die bei Menschen angewandt wird, die aufgrund von Krankheit oder Entfernung nicht in der Lage sind, zu den einzelnen Behandlungen zu kommen.

Die Therapie hat die gleiche Wirkung und ist genauso erfolgreich, wie wenn die Person physisch anwesend ist. Die Energie weiß genau, wohin sie gehen und wie sie auf den kranken Körper einwirken muss, denn die Energie kennt weder Zeit noch Entfernung.

Nach Ansicht des amerikanischen Wissenschaftlers Dean Radin, der sich mit dieser Medizin befasst, ist die Behandlung auf Distanz eine völlig gleichwertige Behandlung wie eine Einzeltherapie.

Die Grundlage von Einsteins Relativitätstheorie ist die Geschichte über die Ausbreitungsgeschwindigkeit von Energie im Raum. Einstein sagte, dass es weder Zeit noch Raum gibt. In diesem Zusammenhang breitet sich die Energie sehr viel schneller aus, so schnell, dass es keine Zeit gibt. Wenn ich also anfange, an einer Person zu arbeiten, die weit weg ist, sind wir im gleichen Moment in Kontakt.

Ein gutes Beispiel für Bioenergieheilung auf Distanz ist der olympische Handballspieler Ivano Balic. Er verletzte sich im ersten Spiel in Peking und erlitt einen Riss des Unterschenkelmuskels. Nach der Verletzung erhielt Ivano vier Tage lang eine Energietherapie auf Distanz. Nach der Therapie gab es auf den neu erstellten Aufnahmen keine Anzeichen für eine Verletzung, und er spürte auch keine Schmerzen, so dass die Heilung auf Distanz genau so verlief, wie wenn er neben einem Heiler sitzen würde.

Bei einer Fernbehandlung ist es empfehlenswert, dass der Patient zu Hause ist.

Fernheilung – Heilung auf Distanz

Fernheilung ist eine Technik, die bei Menschen angewandt wird, die aufgrund von Krankheit oder Entfernung nicht in der Lage sind, zu den einzelnen Behandlungen zu kommen. Die Therapie hat die gleiche Wirkung und ist genauso erfolgreich, wie wenn die Person physisch anwesend ist. Die Energie weiß genau, wohin sie gehen und wie sie auf den kranken Körper einwirken muss.
Die Grundlage von Einsteins Relativitätstheorie ist die Geschichte über die Ausbreitungsgeschwindigkeit von Energie im Raum. Einstein sagte, dass es weder Zeit noch Raum gibt. In diesem Zusammenhang breitet sich die Energie sehr viel schneller aus, so schnell, dass es keine Zeit gibt. Wenn ich also anfange, an einer Person zu arbeiten, die weit weg ist, sind wir im gleichen Moment in Kontakt.

Bei Fernheilungen bestehen aus ca. 30-45 minütige Sitzungen, die jeden zweiten Tag durchgeführt werden.

Manchmal blockiert unser Körper unbewusst die eingehende Energie und nimmt sie nicht vollständig auf.
Wenn in kurzen, regelmäßigen Abständen Energie zugeführt wird, wird der Körper bei jeder Sitzung mehr und mehr Empfangsbereit und kann die Heilenergie immer besser aufnehmen.

Derya kann in beliebiger Entfernung zu ihren Patienten sein, da die Energie nicht durch Entfernung oder Raum begrenzt ist. Ähnlich wie Radiowellen kommuniziert auch die Heilenergie über Frequenzen.
Senden Sie Derya lediglich ein Foto von Ihnen zu.

Ablauf:

Die Behandlungen dauern jeweils ca. 30-45 Minuten und finden alle 2 Tage statt. Hierzu sind mindestens 4 – 6 Sitzungen notwendig.
Sie können 4 oder 6 Sitzungen buchen.

DEN NUTZEN DER BEHANDLUNG ZU ERWEITERN
Verlängerte Therapie

– Erhöhte Energiesättigung
– Erhöhte Intensität
– Langanhaltende Ergebnisse

Als Bio-Energie-Praktikerin erlebt Derya Energie und nutzt deren natürliches Heilungspotenzial in ihrer täglichen Leben. Sie ist in der Lage, Energieblockaden im Körper zu spüren, die durch Traumas, Emotionen oder Krankheiten entstanden sind. Diese Blockaden können wir nicht sehen, aber sie kann sie als körperliche Empfindungen und Schmerzen spüren. Derya arbeitet dann daran, negative Energie-Schichten zu beseitigen und die Frequenzen im Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Dies wiederum unterstüzt und beschleunigt die natürlichen Heilungsprozesse des Körpers.

Es gibt viele Erfahrungsberichte, die diese Behandlung befürworten, und die Erfahrung hat gezeigt, dass sie sehr wirksam ist.

Fernheilungssitzungen sind 30-45 minütige Sitzungen, die zweimal täglich an durchgeführt werden. Je nach Bedarf können die Sitzungen an mehreren aufeinanderfolgenden Tagen stattfinden.

Fernheilung – Heilung auf Distanz

Bei Fernheilungen bestehen aus ca. 30-45 minütige Sitzungen, die jeden zweiten Tag durchgeführt werden.

Manchmal blockiert unser Körper unbewusst die eingehende Energie und nimmt sie nicht vollständig auf.
Wenn in kurzen, regelmäßigen Abständen Energie zugeführt wird, wird der Körper bei jeder Sitzung mehr und mehr Empfangsbereit und kann die Heilenergie immer besser aufnehmen. Sie können dies mit jeder anderen Behandlungsart vergleichen.

.
Senden Sie Derya lediglich ein Foto von Ihnen zu.

Ablauf:

Die Behandlungen dauern jeweils 30-45 Minuten und finden alle 2 Tage statt. Hierzu sind mindestens 4 – 6 Sitzungen notwendig.
Sie können 4 oder 6 Sitzungen buchen.
Preis in Euro: € 70 pro Sitzung

Die Vorteile von Mehrfachsitzungen:
– positiver Einfluss auf das Bewusstsein
– Erhöhte Energiesättigung
– Langanhaltende Ergebnisse

Als Bio-Energie-Praktikerin erlebt Derya Energie und nutzt deren natürliches Heilungspotenzial in ihrer täglichen Leben. Sie ist in der Lage, Energieblockaden im Körper zu spüren, die durch Traumas, Emotionen oder Krankheiten entstanden sind. Diese Blockaden können wir nicht sehen, aber sie kann sie als körperliche Empfindungen und Schmerzen spüren. Derya arbeitet dann daran, negative Energie-Schichten zu beseitigen und die Frequenzen im Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Dies wiederum unterstüzt und beschleunigt die natürlichen Heilungsprozesse des Körpers.